Käserei

Eine hofeigene Käserei wurde im Winter 2007/08 eingerichtet und im Sommer 2008 in Betrieb genommen. Derzeit wird einmal in der Woche gekäst und Schnittkäse, Weichkäse, Frischkäse und Quark hergestellt.

Unser Hoflaibchen ist ein Schnittkäse aus frischer, pasteurisierter Milch von der Kuh mit natürlichem Fettgehalt. Direkt nach dem Melken gelangt die naturbelassene Milch in die Käserei, wo sie sofort verarbeitet wird. In traditioneller handwerklicher Weise, d.h. unter weitgehendem Verzicht auf Automatisierung, wird der Käse hergestellt. Während seiner Reifezeit (mindestens 4 Wochen) in einem temperierten Raum wird jeder Laib alle zwei Tage von Hand mit Salzwasser und Rotschmierekultur geschmiert, damit er eine schöne, naturbelassene Rinde bildet und nicht schimmelt oder austrocknet. Unser Käse entspricht den Demeter-Richtlinien und ist demeter-zertifiziert.

Unser Käse besteht ausschließlich aus:

  1. frischer Kuhmilch (pasteurisiert)
  2. Milchsäurebakterien (als Kulturen)
  3. Salz
  4. Bio-Kräutern und -Gewürzen, je nach Sorte

Milch

Sie können auch frische Kuhmilch (Rohmilch) bei uns erhalten. Allerdings ist es gesetzlich so geregelt, dass Rohmilch nur ab Hof verkauft werden darf, so dass der Kunde sich persönlich von der Hygiene des Betriebes überzeugen kann und darauf hingewiesen wird, die Rohmilch vor dem Verzehr abzukochen.

Für den Verkauf der Rohmilch haben wir im Jahr 2014 eine Milchtankstelle vor unserem Hofladen aufgestellt, an der Sie 24 Stunden am Tag frische Rohmilch von Gut Sambach erhalten. Bitte bringen Sie zum Abfüllen der Milch einen geeigneten Behälter mit. Während der Ladenöffnungszeiten, können Sie vor Ort geeignete Milchflaschen erwerben.

 

Verbraucherinformation Herbst 2018

Aus aktuellem Anlass haben wir den Verkauf unserer Rohmilchprodukte, wie Käse, Quark und Frischkäse, gestoppt. Wir erweitern den Produktionprozess unserer Michprodukte um den Schritt der Pasteurisation. Somit können wir Ihnen zukünftig, laut Lebensmittelverordnung, sichere Milchprodukte anbieten. Unsere Milchtankstelle wird weiterhin mit Rohmilch bestückt.

Für die Übergangszeit bis vorraussichtlich Ende November, bieten wir Ihnen einen Heumilch-Käse der Käserei Planger an. Wir danken für Ihr Verständniss. Im Anschluss sehen Sie noch einmal unseren Produktrückruf, welcher uns zu diesen Schritten bewegt hat.

Produktrückruf von Schnittkäse vom 17.10.2018

Verbraucherwarnung: VTEC Keime in Rohmilchprodukten
Verotoxin- bildende E. coli-Keime (VTEC) nachgewiesen.

Sehr geehrte Kunden,
Gut Sambach möchte Ihnen mitteilen, dass im Rahmen einer Produktuntersuchung mögliche gesundheitsgefährdende Bakterien (VTEC) festgestellt wurden.

Produktinformation
Produkt: „Hoflaibchen“ Schnittkäse aus 100 % Rohmilch
Verpackungseinheit: 100g – 200g Vakuumverpackt
Mindesthaltbarkeitsdatum: 28.10. – 02.11.2018
Produktionsdatum: 30.07.2018
Hersteller (Inverkehrbringer): Gut Sambach gGmbH
Gutsstraße 1 / 99974 Mühlhausen
Verkaufsstelle(n): Hofladen, Gutsstr. 1, 99974 Mühlhausen
Marktverkauf in Mühlhausen, Bad Langensalza, Eisenach, Gotha und Erfurt
Verkaufszeitraum: 01.10. – 13.10.2018

Von einem Verzehr betroffener Milchprodukte ist dringend abzuraten!

Verbraucher, die dieses Produkt gekauft haben, werden gebeten, es nicht zu verzehren und das Lebensmittel zu entsorgen. Die betroffenen Produkte können bei uns im Hofladen und auf den Märkten wieder zurückgegeben und eingetauscht werden.
Eine EHEC- (Synonyme: STEC, VTEC) Erkrankung äußert sich meist innerhalb einer Woche nach Infektion mit Durchfall und Bauchkrämpfen. Insbesondere Säuglinge, Kleinkinder, Senioren und Menschen mit geschwächtem Abwehrsystem können schwerere Krankheitsverläufe mit Durchfällen (teilweise auch blutig) entwickeln. Personen, die dieses Lebensmittel gegessen haben und schwere oder anhaltende Symptome entwickeln, sollten ärztliche Hilfe aufsuchen und auf eine mögliche EHEC-Infektion hinweisen.
Sich ohne Symptome vorbeugend in ärztliche Behandlung zu begeben, ist nicht sinnvoll.

Ansprechstelle:

Service-Telefon

0 3601-85115 0

 

E-Mail-Kontakt

info@gut-sambach.de


 



Käse wenden

Käse wenden

Milchverwertung

Den Großteil unserer Milch liefern wir an die Upländer Bauernmolkerei:

www.bauernmolkerei.de

Hofkäsereien in Thüringen

Hier finden sie alle Hofkäsereien in Thüringen:

www.milchundkaesestrasse.de

VHM

Wir sind dem Verband für handwerkliche Milchverarbeitung (VHM) angeschlossen:

www.milchhandwerk.info


©2010 Gut Sambach gGmbH - Tel. (03601) 851150 - Impressum